Möglicherweise ärgern sie sich, wie viele andere Anleger auch, über dieses Investment? Dann sind Sie bei uns in der  interessengemeinschaft-texxol.de genau richtig aufgehoben, so Wolfgang Müller von der Interessengemeinschaft.

Natürlich fragen sich möglicherweise viele der Leser dieses Artikel, “warum gerade jetzt diese Interessengemeinschaft?” Natürlich geben wir Ihnen darauf dann auch gerne eine Antwort. In den letzten Wochen haben sich vermehrt Anleger an die Internetplattform diebewertung.de aus Leipzig gewandt.

Jener Internetplattform, die sich seit Jahren für Verbraucherrechte im Kapitalanlagebereich einsetzt. Gespürt, so Thomas Bremer vom Internetportal von diebewertung.de, haben wir, dass sich viele Anleger mit denen wir gesprochen haben, dann als Einzelanleger eher “hilflos” gefühlt haben. Genau daraus ist dann unser Gedanke eine Interessengemeinschaft zu gründen entstanden.

Verbinden wollen wir diese Idee mit der Interessengemeinschaft dann auch mit einem sozialen Zweck, so Wolfgang Müller von der Interessengemeinschaft Texxol. Wir nehmen keinen Mitgliedsbeitrag, sondern erwarten hier eine Spende für den Leipziger Tafel e.V.. Nebeneffekt ist für den Spender dann auch noch, dass er die Spende dann auch noch steuerlich in Abzug bringen kann.

Wir haben in der Vergangenheit gemerkt, so Thomas Bremer, das Anleger als Gemeinschaft immer wesentlich größere Chancen haben, etwas zu erreichen, als die jeweilige Einzelperson als Anleger, auch deshalb ist es immer sinnvoll sich einer Interessengemeinschaft anzuschließen.

 

PRESSEKONTAKT

Diebewertung
Thomas Bremer

Jordanstraße 12
04177 Leipzig

Website: www.diebewertung.de
E-Mail : redaktion@diebewertung.de
Telefon: 0163-3532648
Telefax: 0341 – 870 85 85 9